Juliana da Silva & Geovany da Silveira :: Festival auf dem Rohrbacherhof 2022, Tag 2

1. Juli 2022, 20:00 Uhr
Rohrbacherhof,
Rohrbacherhof 3, Bruchsal

Tag 2 des zweitägigen Open Air Festivals auf dem Rohrbacherhof:

„Brasileirando“ haben Juliana da Silva und Geovany da Silveira ihr gemeinsames Album genannt. Und unter diesem Motto spielen sie auch ihre Konzerte. „Auf brasilianische Art“.

Ihre Songauswahl ist eine ganz persönliche. Lieder ihrer Kindheit und Jugend. Vom Who’s Who der brasilianischen Szene, Baden Powell, Tom Jobim, Djavan, Milton Nascimento, Caetano Veloso. Gilberto Gil. Ein imposanter Mix aus Bossa Nova, Samba, Tropicalismo und Música Popular Brasileira.

Und eine Reise durch Brasilien – von São Paulo im Süden (wo Juliana da Silva geboren wurde) bis Salvador da Bahia, von der Küste bis ins Hinterland von Minas Gerais (da kommt Geovany da Silveira her).

Als Gast bringen sie Angela Frontera, die Perkussionistin & Schlagzeugerin, die eine große Ladung Elektrizität und sehr sensibel ausgesuchte Sounds hinzufügen wird. Viel Lebensfreude, mit einem Hauch Melancholie. Einfach nur schöne Musik.


Einlass: 18:00 Uhr Beginn: 20.00 Uhr

Das Team des Rohrbacherhofs wird auch in diesem Jahr wieder mit Gegrilltem und eigenem Bier seinen kulinarischen Beitrag leisten, sodass es sich lohnt bereits ab 18 Uhr vor Ort zu sein (Speisen und Getränke nicht im Eintrittspreis enthalten).


Adresse: Rohrbacherhof, Rohrbacherhof 3, Bruchsal
Tickets: EUR 17,00 (Mitgliederermäßigung und Abendkassenzuschlag je € 2,-)
Beginn: 20:00 Uhr - Einlass ca. 30 min vor Konzertbeginn
Freie Sitzplatzwahl, keine Sitzplatzreservierung möglich!